Klarheit in Schrift und Sprache

Bei meiner Arbeit strebe ich nach Präzision, sei es beim Scheiben oder Sprechen. Mein Ziel ist es, ein eleganter und gründlicher Text termingerecht abzuliefern. Seit 4 Jahren arbeite ich hauptberuflich als Linguist und meine täglichen Projekte umfassen sowohl Übersetzungen für Kunden aus Industrie wie auch aus dem Privatbereich. Ich erstelle Übersetzungen für die Klinik und lokalisiere patienten- und fachspezifischen Inhalte für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Mit den Normen für Medizinprodukte wie beispielsweise ISO 13485 bin ich bestens vertraut.

Zielsprache: Deutsch

Ich biete mein Fachwissen im Gebiet der klinischen, kommerziellen und akademischen Medizin für Übersetzungen ins Deutsche an. Dabei liegt mein Schwerpunkt in der diagnostischen, behandelnden und präventiven Paxis, sowie der Pharmakologie und Ernährung. Ich bearbeite unter anderem Dokumente wie: Publikationen, Gutachten, Briefen, Broschüren, Websites/Blogs, wie auch Marketingtexte.
Übersetzungen aus dem medizinischen Französisch können ebenfalls eingereicht werden.

Patienten-Dokumente

Für klinische Patienten-Dokumente liefere ich auch Übersetzungen ins Englische. Diese Dienstleistung zielt im Besonderen auf Kunden ab, welche deutsche Gutachten an den Standart des britischen National Health Service (NHS) anpassen müssen.

patient writing

Der Übersetzter eines EKG-Reports sollte auch in der Lage sein ein EKG zu lesen

Weshalb haben patientenbezogene Dokumente eine Sonderstellung?

Bei der Übersetzung von patientenbasierten Dokumenten gibt es einige wichtige Punkte zu beachten:
Die Medizin nimmt unter den wissenschaftlichen Disziplinen einen besonderen Platz ein, da sie in direktem Zusammenhang mit dem menschlichen Leben steht. Eine Fehlinformation in einem medizinischen Text kann deshalb Auswirkungen haben, die über den finanziellen Verlust hinausgehen. Beim Schreiben, Veröffentlichen und Verteilen sowie Übersetzten von medizinischen Berichten muss darum größte Sorgfalt angewendet werden.

Zusätzlich möchte ich hier die Schweigepflicht erwähnen: Für Übersetzer gelten die gleichen Regeln wie für Personal im Gesundheitswesen, wenn es um das Schreiben, die Verteilung und die Speicherung von klinischen Patienten-Dokumenten geht. Im Zeitalter der digitalen Patientenakten können ein paar falsche Mausklicks enorme Konsequenzen mit sich ziehen.

Aus diesem Grund sollte der Übersetzter von patienten-bezogenen Daten genaue Kenntnisse der EU-Vorschriften bezüglich „Data Governance” haben.